Projekt Monheim
über imwest
beispielhaft
Partner
Kontakt
Köln Lindenbornstraße
Köln Rheinsteinstraße
Bonn Kiefernweg

Köln, Lindenbornstraße

Lindenbornstraße 22, 50823 Köln Umbau eines Bestandsgebäudes zu 23 Eigentumswohnungen und Neubau von 9 Stadthäusern

3.300 qm Wohnfläche entstehen durch den Umbau eines Büro-Gebäudekomplexes und die Erweiterung des Ensembles um 9 neue Stadthäuser mit Wohn- flächen von 80 bis 167 qm im Zentrum von Köln. Die Lindenbornstraße als unerschlossene Oase im Zentrum Kölns, die trotz ihrer Innenstadt-Nähe eine ruhige und individuell gestaltbare Wohnsituation für ihre Bewohner ermöglicht. Kennzeichnend für das Nutzungskonzept ist die hohe Ausstattungsqualität in den Innenräumen (Massiv-Parkett, Fußbodenheizung, Philipp-Stark-Bäder) und das besondere Augenmerk auf die angeschlossenen Außenbereiche der Wohneinheiten: wahlweise stehen den Eigentümern Terrassen, Balkone oder Gärten zur individuellen Verfügung.
Durch die Verbindung des bestehenden Vorderhauses mit seinen 23 Wohnungen und den neugebauten Stadthäusern im Inneren des Ensembles entsteht eine außergewöhnliche Innenhofsituation. Man lebt geschützt im gemeinsamen Umfeld und fühlt sich doch angenehm abgeschirmt.

Architekt: Krense Architekten
Status: Baufertigstellung August 2009, alle Einheiten verkauft
Weitere Informationen: www.invidia-immobilien.de

< >

Imwest - Westdeutsche Immobiliengesellschaft mbH Projekt Lindenbornstrasse
Impressum